[« zurück zu übersicht]
kennt man dieses datum, dann lassen sich alle anderen beweglichen feiertage eines jahres errechnen.
ostersonntag ist der erste sonntag nach dem ersten vollmond nach fruehlingsanfang. 46 tage vor ostersonntag ist aschermittwoch, 39 tage nach ostersonntag ist christi himmelfahrt, weitere 10 tage spaeter ist pfingstsonntag. fronleichnam folgt 11 tage nach pfingstsonntag.

die berechnung des ostersonntags kann nach einer formel erfolgen, die der mathematiker carl friedrich gauss (1777-1855) 1800 aufgestellt hat. diese formel diente als grundlage fuer die skripte.

[download als zip-archiv]
md5sum: a8ddcdf2ffdade06446d65a7b20421cd
Kommentare
Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Sie können [geshi lang=LANG][/lang] Tags verwenden um Quellcode abhängig von der gewählten Programmiersprache einzubinden