[« zurück zu übersicht]
Gestern Abend geschrieben, heute morgen zurück - das nenn' ich schnell...
Zwar war ASP dabei, aber nur halb so schlimm; ansonsten eine PHP-Aufgabe mit Dateizugriff und eine 'DTD-aus-XML-erstellen' Aufgabe. Für die ersten beiden hatte man jeweils 40, für die letztgenannte 15 Minuten Zeit - also mehr als reichlich.
Ich hatte es dann doch nicht gewagt, die Klausur auf dem MacBook zu schreiben; eine, wie sich herausstellte, weise Entscheidung, denn ohne Visual-Studio wäre mir ASP doch arg schwer gefallen.
Am Wochenende werd' ich wohl mal durchatmen und meine Nase in das heute gelieferte NetBeans-RCP-Entwicklerheft (erschienen bei O'Reilly) stecken.
Kommentare
Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Sie können [geshi lang=LANG][/lang] Tags verwenden um Quellcode abhängig von der gewählten Programmiersprache einzubinden