[« zurück zu übersicht]
Nach einer E-Mail-Nachfrage hatte ich heute (also sehr schnell) eine freundliche und ausführliche Antwort von Frau Prof. Balzert:
Bei CSS hatte ich den #-Selektor genutzt, der in der Tat im Kurs nicht erwähnt wird (allerdings auf einer aus dem Kurs verlinkten, sehr gut gemachten Seite, nämlich [Der Div-Wahnsinn]). War mir gar nicht aufgefallen und insofern sind die zwei Punkte Abzug gerechtfertigt.
Und bei den Javascript-Aufgaben ging's auch nicht um die Lösung allgemein, sondern meine Art, Funktionen zu definieren: Ich schreibe gerne objektname.methodenname = function() {...}, weil dann klar wird, welche Methode zu welchem Objekt hinzugefügt wird. Kommt im Kurs aber so nicht vor und wer neunmalklugscheißt, muss eben Aufgaben zweimal machen ;-)
Kommentare
Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Sie können [geshi lang=LANG][/lang] Tags verwenden um Quellcode abhängig von der gewählten Programmiersprache einzubinden